Portrait, Berichte von und über Vadim Tschenze

 

 


 

Altes russisches Kräuterwissen Nr.1 Januar-Februar 2013 bewusster leben

 

Was fasziniert uns Mitteleuropäer an alter russischer Kräuter-Heilkunde? „Die russische Kräuterlehre orientiert sich an der schamanischen Elementenlehre und beschreibt daher mehrere Anwendungsmöglichkeiten der Kräuter", sagt Vadim Tschenze, bekannter Heiler und Buchautor. „Aus Sicht der schamanischen Kräuterlehre besitzen die Kräuter nicht nur Inhaltsstoffe sondern auch eine Seele, eine geheime Quintessenz oder Energie. Diese Energie ist in der Lage, Körper, Geist und Seele auszugleichen." Eine Aussage, die das bestätigt, was wir heute von allen Seiten hören: Es ist wichtig, das Leben und seine Geschehnisse in ihrer Ganzheit zu verstehen und anzunehmen. So sind die Pflanzen nicht nur ein wichtiger Bestandteil der Ernährung sondern gleichzeitig auch ein Heilmittel für unsere Seele.

 

Nr.1 Januar/Februar 2013 bewusster leben


 

Die richtige Nahrung ist immer noch die beste MedizinBewusster leben

Schon die alte russische Heilkunde wusste: Für die Heilung von Körper, Geist und Seele kommt es vor allem die Energie und Lebensessenz unserer Nahrungsmittel an.
Alte russische Mythe, Märchen und Erzählungen sind ein untrennbarer Teil der literarischen Geschichte Europas. Das alte Russland besaß immer etwas Besonderes in der Art und Weise der schriftlichen Darstellung von verschiedenen Lebensereignissen und ihrer wahren Ursachen. Gemäß dem russischen Volksglauben waren es nicht immer nur gute und böse Kräfte, die in unserer Welt „zufällig" aufeinandertrafen, sondern im Hintergrund allen Geschehens stand oft eine „geheimnisvolle" Gestalt, die für die verborgene Ordnung, für geistige Klarheit und das Gleichgewicht der Kräfte sorgte.

 

Nr.6 November/Dezember 2012 bewusster leben


 

Altes Kräuterwissennews age

Traditionelle russische Naturheilmittel

Ein natürliches Heilmittel ist für fast jede Art von Leiden gewachsen. Während Schmerzlindernde Medikamente aus Apotheken meist Nebenwirkungen haben und in erster Linie Symptome bekämpfen, wächst in der Bevölkerung zunehmend das Bedürfnis nach natürlichen, ganzheitlichen Alternativen, die weder Mensch noch Umwelt belasten. Dabei sind Heilpflanzen nicht neu, wenn um die Behandlung körperlicher Gebrechen geht. Viele Jahrtausende lang wurden sie von fast allen Kulturen der Erde verwendet, um Krankheit und Schmerzen zu begegnen, und in Russland hat man dieses uralte Wissen bis heute bewahrt und gehütet.

 

newsage 6/2012


 

 Mir gehts gut

Heilmittel aus Pflanzen sind Selle und Essenz der Natur

Das Wissen um die heilenden Kräfte der Pflanzen ist schon sehr alt. Mittelerweile ist die Wirkung erforscht, nachgewiesen und in vielen Fällen wissenschaftlich anerkannt. Oft überwiegen die Vorteile der Heilkräfte der Natur - im Gegensatz zu den "pharmazeutischen Keulen" mit entsprechenden Nebenwirkungen. Auch deshalb besinnen sich immer mehr Menschen auf dieses alte Wissen um die Kraft der Pflanzen.

 

4/2012 Mir geht`s gut! (Hugendubel.de)


 

Das Herz ist ein Magnet und Neptun löscht Dogmen Das Herz ist ein Magnet und Neptun lscht Dogmen

Die Planetencode®-Auswertung ist eine neue Methode, mit der die verschiedensten planetarischen Einflüsse auf unser Leben erkannt werden können. Vadim Tschenze hat uns ein uraltes numerologisches System in der Sprache unserer Zeit als Planetencode-Auswertung wieder zugänglich gemacht. In der Planetencode®-Auswertung finden wir Antworten auf Fragen, die wir uns alle schon gestellt haben:

• Welche Stärken und Schwächen haben wir?

• Welche Themen und welche Elemente prägen uns?

• Was können wir ändern, um unsere Ziele zu erreichen?

• In welchen Bereichen benötigen wir Impulse von außen?

• Welche Faktoren bestimmen unser Schicksal?

 

Nr.8 August 2012 ZUKUNFTSBLICK

 


 

Sie hat Sieben SchichtenSie hat sieben Schichten- Zukunftsblick 07.2012

Ja! Unsere Seele ist das Kleid unseres Geistes...

 

Jeder Planet hat sein Energievolumen erhalten, die Erde hat dieses verbraucht. Die Strahlen wurden abgeschaltet, dafür kamen neue Strahlen auf die Erde aus dem Kosmos. Das galaktische System hat seine eigene Struktur. Planeten können nur in dem Fall existieren, wenn sie miteinander energetisch kommunizieren und ihre Energien harmonisch austauschen. Dabei geht es um ein harmonisches Geben und Nehmen von Strahlen und Impulsen. So ist das auch bei den Menschen.
Jeder Planet und jeder Stern hat seinen eigenen Strahl. All diese Strahlen gibt es als Mischung auf der Erde. Da jeder Strahl eine besondere Frequenz besitzt, bringt er einige Eigenschaften mit. Durch das Vermischen der Strahlen entstehen immer wieder neue Frequenzen, die unser Leben auf dem Planeten beeinflussen und verändern...

Nr.7 Juli 2012 ZUKUNFTSBLICK


bekommenneuesGesicht-1

 

Schmerzhafte Erfahrungen bringen viel Licht in Ihren Tunnel

 

Liebe Freunde und die, die dazu gehören wollen. Unsere Welt verändert sich jede Sekunde und „brennt“ gerade buchstäblich. Merken auch Sie die Veränderungen, die bereits auf der Erde stattfinden? Haben Sie vermehrt Kopfdruck, Schmerzen, aktive und lebendige Träume, Alpträume oder bekommen Sie oft elektrische Ladungen, wenn Sie etwas aus Metall anfassen? Empfinden Sie in der letzten Zeit vermehrt Kummer oder Groll? Haben Sie Lebensprüfungen, indem Sie jemand einfach stehen lässt oder verraten hat? Oder haben Sie das Gefühl, Sie hängen einfach in der Luft und nichts geschieht mehr? Dann sind auch Sie an dem Prozess der Neuen Zeit bereits beteiligt, ohne das zu wissen oder bis jetzt verstanden oder wahrgenommen zu haben. Wir brauchen Veränderungen um weiter leben zu können. Es gibt noch keine Menschen, die dazu bereit sind. Es gibt niemanden, der alles liegen lassen kann und weiter geht oder in einen Kloster geh...

Nr.6 Juni 2012 ZUKUNFTSBLICK


 

HeilendeKaribik

Heilende Karibik

Warme Karibik, das Meer und der feine Sand, die Sonne und viel Heilenergie... an was kann es noch in einem Urlaub fehlen? Wie jedes Jahr, fand auch im 2011 die spirituelle Reise in die Karibik mit Vadim Tschenze statt. Was ist der Planetencode? Wie funktioniert die Heilung und wie gehe ich mit mir und anderen Menschen um? Was kann ich tun, um die neuen Energien zu bewältigen? Mit diesen und ähnlichen Fragen begann mein letztes Seminar in der Dominikanischen Republik. Aus dem kalten Frankfurt fanden meine Schüler und ich uns am 23. Oktober 2011 in der Traumwelt der Punta Cana wieder, um anlässlich des Seminars „Arbeit mit alten und neuen Heilquellen“, gemeinsam in die Welt der Geistheilung einzutauchen. Es hieß ab sofort jeden Tag „Ola, Señoras und Señores“…

 

Nr.3 Mai/Juni 2012 bewusster leben


 

bekommenneuesGesicht

So bekommen Sie ein neues Gesicht

Energetische Gefäße
Ein Mensch hat 3 „Hauptgefäße“ für Energie: Das Wurzelchakra, das Kronenchakra und das Herzchakra. Man kann diese als Schüssel bezeichnen, die Energien ansammeln. Die obere Schüssel (Krone) sammelt die Energie aus dem Universum. Die untere Schüssel (Wurzel) sammelt die Energie der Erde. Wenn die Energien in diese Schüssel zufließen, sammeln sie sich in diesen Schalen, dann fließen sie weiter zu dem Mischpult (Herzchakra). Abhängig davon, welche Schüssel größer ist, erleben wir alle diese Welt (bzw. die Realität) auf verschiedene Weise.

Wenn die Wurzelschüssel kleiner als die Kronenschüssel ist: So geht die Zeit schneller

Wenn die Kronenschüssel kleiner als die Wurzelschüssel ist: So geht die Zeit langsamer

Nr.4 April 20112 ZUKUNFTSBLICK


 

Was bringt uns 2012?

wasbringtuns2012

Auf uns warten: Selbsterkenntnis, viel Hoffnung und Geduld

Weltuntergang 2012, Katastrophen oder doch eher Bewusstseinserweiterung? Vor ein paar Tagen erreichte mich eine Mail. Die Kundin stellte eine bedeutende Frage die ich nun für alle beantworten vermag.

„Hallo Vadim, ich hoffe Du kannst mir helfen. Ich hatte ein Gespräch mit einem Wahrsager, wir kamen auch auf das Jahr 2012 und den Mayakalender zu sprechen. Seine Meinung dazu ist, der Kalender endet und die Börse wird zusammenklappen, Reiche werden arm und Arme noch ärmer, danach wird es 3 Tage zu der Finsternis kommen. Was ist Deine Meinung dazu? Mir hat das persönlich Angst gemacht und es wird so viel gesagt und geschrieben darüber, dass ich jetzt noch mehr verunsichert bin.“

Nr.3 März 20112 ZUKUNFTSBLICK




Können wir die Balance unserer Chakren beeinflussen?BalanceunsererChakren

Sie kennen bestimmt den Begriff „Chakren“, die Energiezentren im menschlichen Körper. Sie wissen auch, dass jedes Chakra eine zugeordnete Farbe, einen Geruch sowie eine eigene Energiefrequenz besitzt. Die Farbentsprechung der Chakren gilt jedoch nicht für jeden. Die Welt verändert sich und die Energie um uns herum verändert sich mit. Auch unsere Chakren verändern ihre Farben und Frequenzen. Spirituell entwickelte Menschen haben heute andere Chakrenfarben und andere Frequenzen. Auch Sie können sich weiterentwickeln und Ihr Chakrensystem verändern und anpassen. So werden Sie in der Lage sein, das was auf dem Planeten geschieht, zu verstehen. So werden Sie mit der kosmischen Energie Eins sein. 

Nr.2 Februar 20112 ZUKUNFTSBLICK


 

Schau mir in die Augen!SchaumirindieAugen

Haben Sie schon einmal Ikonen gesehen? Ich meine richtig, den Heiligen, die auf Ikonen abgebildet sind, in die Augen geschaut? Haben Sie gesehen, welche Augen sie haben und haben Sie gespürt wie diese Augen auf uns wirken? Ich verwende Ikonen zum Geistheilen seit meiner Kindheit. Auch in meinen Seminaren verwende ich verschiedene Ikonen mit meinen Schülern zum kanalisieren der Kräfte, denn mit einer Ikone gelingt es sehr leicht, neue Energien aufzutanken.

 

 

Das Wort Ikone kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Gestalt“. Um mit Ikonen zu arbeiten, sollte man eine oder mehrere Ikonen besitzen und wissen, wie die Vorgänge genau funktionieren.

 

01/2012 bewuster leben


 

Ist Ihre Energie mänlich oder weiblich?2011-11-energie

 

Eine Stadt verbirgt in sich eine besondere, nur für sie passende Energie. Diese Energie ist von den Planetenstrahlen abhängig, die bei der Gründung der Stadt aktiv waren. Wie auch ein Mensch eine Seele und ein Karma besitzt, die sich selbst geformt haben, so bilden auch die Städte Ihre Seele selbst. Es gibt männliche und weibliche Städte. Wie unterscheidet man sie voneinander? Die Laute A, E, I, O, U die überwiegen, spiegeln die Energie der Stadt. Wenn die Zahl der weiblichen und männlichen Laute gleich ist, ist die Stadt sozusagen geschlechtslos und besitzt beide Energien gleichzeitig. Solche Städte sind energetisch gesehen am ausgewogensten.

 

 

Nr.11 November 2011 ZUKUNFTSBLICK


 

Was Ihr Name über Sie verrätNameuebersieveraet

Jeder Buchstaben hat eine Wirkung – und aus der Mischung der Buchstaben ergibt sich Ihr persönlicher Charakter. Lassen Sie sich überraschen!

A
Menschen die ein A in Ihrem Namen haben, sind kreativ, kraftvoll und oft erfolgreich. A ist ein Schöpfungsbuchstabe. Er steht für Bewusstsein, Stabilität und den Anfang. Wenn Sie das A ansehen, ähnelt es einem Haus, einem Gerüst, einer Pyramide oder einer Leiter. Also, man kann nach oben aufsteigen und die Welt erkennen. Alle Namen die mit „ A“ beginnen, wie Alexander oder Anton– waren öfter in Atlantis inkarniert. A steht auch für Weisheit und das Vorsehen. Dieser Buchstabe ist die Verbindung zur platonischen Welt. In diesem Leben haben Sie eine Aufgabe, etwas auszusagen, etwas zu entwickeln oder etwas Schöpferisches zu entdecken. 

Nr.10 Okrober 2011 ZUKUNFTSBLICK


Die geheime Energie der Buchstaben

geheime-energie

 

Ist das ein Zufall, dass Sie so heißen, wie Sie heißen? 

Ist das ein Zufall, dass Sie in einer Stadt leben, die so heißt wie sie heißt? Nein! Es gibt keine Zufälle! Alles was da ist hat einen tiefen Sinn. 

Wir kommunizieren durch Begriffe, die aus den Buchstaben bestehen und jeder Buchstabe spielt eine enorme Rolle in Punkto Energieübertragung. So hat jede Stadt, jede Straße, jedes Wort und jeder Name eine bestimmte Frequenz erhalten. Jeder Buchstabe ist also der Träger bestimmter Energien oder Frequenzen.
 

2011 ZUKUNFTSBLICK


 

SpiritualHealingInsiderbericht8.2011

Exklusive- Insider-Bericht: Urlaubsseminar in der Karibik

 

Wo befindet sich unser Geist und was kann ich für ihn tatsächlich tun? Wie funktioniert die Selbstheilung und wie gehe ich mit mir und anderen Menschen um? Mit diesen und ähnlichen Fragen begann mein letztes Seminar in der Karibik in der Dominikanischen Republik. Der Schulungsraum – ein 14 km langer weißer Sandstrand. Die Sitz- bzw. Liegeplätze – die Liegen am Strand. Wir alle – unter Palmen bei rauschendem Meer. Die Klimaanlage – ein leichter Wind. Die Pause – eine Abkühlung in den sanften Wellen des Ozeans oder im Pool sowie ein kaltes Getränk (oder mehrere?) …

 

2011 ZUKUNFTSBLICK


 

Seite-1-Tankstellen-fr-die

Tankstellen für die Seele

 

Wir nehmen die Welt mit unseren Augen farbig wahr. Farben sind Frequenzen des Lichts. In unseren Körperzellen befinden sich Photone, die auch Licht enthalten. Jede Farbe hat eine eigene Schwingungsfrequenz. Werden gewisse Frequenzen oder Farben kombiniert, bewirken Sie durch die sog. Lichtaufnahme in unserem Körper gewisse Veränderungen. Mandalas sind farbige Bilder, die mit Frequenzen arbeiten und eine positive Schwingung im Menschen verstärken. 

 


04/2011 bewuster leben


 

Karma-und-Schicksal-bei-8-9

interview karma & schicksal

Karma & Schicksal 

Vadim Tschenze stammt aus einer russischen Schamanenfamilie und ist bekannter Buchautor im spirituellen Bereich. Zu seinen Spezialgebieten gehört die Karmalehre. Für YOGA AKTUELL erörterte er die Feinheiten des karmischen Prinzips.

 




IntervIew - Nina HaIsken

yoga aktuell - august | september 2010


 

Lust-KarmaNewsage-05

Lust und Karma 

Karma ist eine Energiesuppe der Gefühle und der Taten aus den Vorleben sowie aus dem derzeitigen Leben. Es ist eine Mischung aus Hormonen, Erfahrungen und Gefühlen, Leiden und Siegen über sich selbst. Das gleiche gilt für die Sexualität. Sex ist eine durch das Karma bedingte Sache, und Lust stellt eine der wichtigsten Lebenserfahrungen und -aufga- ben dar. Wie Sie diese Aufgabe erfüllen, hängt nur von Ihnen selbst ab. Viel oder wenig Sex, gut oder schlecht, lange oder kurz: All das bestimmt unser Karma.

Alles was wir hier tun, hat früher oder später eine Auswirkung. Was wir heute gesät haben, werden wir irgendwann ernten. Haben wir beispielsweise früher unser Sexleben nicht ausgelebt, geraten wir heute oft in Situationen, wo wir dieses Thema nachholen müssen......

newsage 5/2010


 

Nisha-06

NISHA

 

Jede Erkrankung hat ihre Ursache. Sag deiner Krankheit Tschüss und Ade. Die Ärzte heilen, die Natur macht uns heil. Die Gesundheit ist wie das Geld: Wenn sie da ist, verpulvern wir sie. Wenn sie weg ist, vermissen wir sie und versuchen alles, um sie zurückzuholen. Viele Menschen sind davon überzeugt, dass sich ein Arzt um ihre Gesundheit kümmern muss. Jeder ist selbst sein Arzt und muss selbst etwas beitragen, um gesund zu bleiben. Denken Sie immer daran: Alles liegt in Ihren Händen. Jede Krankheit ist die Selbstregulation des Körpers. Durch Krankheit versucht der Organismus, etwas auszugleichen und unser Leben zu retten......

 

 

ZUKUNFTSBLICK 06/2011


 

WieTraeumeWarheitwerden3Wunscherfüllung leicht gemacht: Manifestation

 

Kennen Sie glückliche Menschen? Ich meine die, bei denen Sie sagen würden: „Der hat echt Schwein im Leben gehabt“? Bestimmt kennen Sie sogar mehrere von der Sorte. Und Sie selbst halten sich nicht für ganz glücklich? Dann können Sie das Leben sofort verändern und Ihr Glück manifestieren. Das Wort „Manifestieren“ bedeutet „aus dem Geist erschaffen“. Das Erschaffen geschieht dabei schnell und problemlos, wenn man weiß, wie es geht. Da unser Geist über die Materie herrscht, ist Manifestation ein Kinderspiel. Die Manifestation der Gedanken kann also jeder von uns ausüben...

 

 

ZUKUNFTSBLICK 


 

MehrGlueckundSchutz04

Mehr Glück und Schutz

 

Um Magie auch einmal von Ihrer praktischen Seite zu erklären, möchte ich die Art von der Magie aus Russland beschreiben, mit der ich mich persönlich befasse. Magie ist eine Kunst, Energien zu sammeln und diese für bestimmte Zwecke zu programmieren. Man kann mit der Magie Schaden oder Heilen, da Energie, die angezogen ist, immer neutral ist. Durch das Programmieren (Einweihen) dieser Energie bearbeiten wir bestimmte Themen......

 

 

ZUKUNFTSBLICK


 

EnergiearbeitZukunftsblick

Energiearbeit kann jeder machen

"In der Natur fühlen wir uns wohl, weil sie kein Urteil über uns hat."
Friedrich Nietsche

Ich suchte die Natur und fand den Weg zu ihr durch die Heilung meiner Seele. Ich suchte nicht vergeblich, denn die Natur hat mein Leben reich gemacht. Reich nicht an Gütern, sondern an Wissen und Tiefe. Ich lebe nach den Prinzipien der Natur: Alles ist eins und verbunden, alles ist die Natur. Dieses schamanische Prinzip ist in unserem Leben leider nicht immer verankert. Diese Reihe soll Ihnen helfen, Ihre Alltagsprobleme durch die Natur zu beseitigen und zur Natur zurückzufinden.

 

 

ZUKUNFTSBLICK


 

DeinGesichtallesKarma

Alles Karma, oder…?

 

Das Thema Karma ist seit den letzten 50 Jahren in aller Munde. Karma ist die Summe aller Taten der Seele, unser Paket sozusagen, das wir in die Reisen mitnehmen. Der Inhalt des Paketes wechselt ständig durch unsere Taten und Einstellungen. Einige von uns tragen leichtere Pakete, andere schwere Last. Ist alles im Leben tatsächlich vom Karma abhängig? Nicht alles, aber Vieles und mehr als wir denken hat mit Karma zu tun. Der Kosmos beeinflusst unser Leben permanent. Es ist kein Zufall, dass wir in einer bestimmten Familie oder in einem bestimmten Körper geboren werden, dank Karma. Durch Karma bringen wir einige Vorlagen, die unser Leben prägen und einige Aufgaben....

 

Welt der Esoterik 02 / 2011


 

aura-reinigung-1Übungen für die Aura

 

Die Aura ist dafür da, unsere Lebensenergie vor anderen zu schützen, sozusagen ein spirituelles, energetisches Schutzschild (Kokon). Das lateinische Wort "Aura" bedeutet "Lufthauch" oder „Hülle“. Anders gesagt bezeichnet das Wort „Aura“ ein magisches Energiefeld, das unseren Körper umgibt. Dieses unsichtbare Energiefeld haben jedoch nicht nur Menschen, sondern auch Tiere, Pflanzen und sogar Steine und nicht lebende Dinge.

 

 

ZUKUNFTSBLICK

 


 

Jenseitskontakte-02

 

Kontakt zu Verstorbenen und Regeln

 

Jenseitskontakte: Pro und Kontra… Brauchen wir diese? Der Mensch will das Unfassbare anfassen und öffnet sich irgendwann für dieses Thema. Der Kontakt zu einem Verstorbenen bringt oft die Lösung unserer Alltagsprobleme, die mit dem Abschied zusammenhängen können. Also, entscheiden Sie selbst, ob eine Jenseitssitzung, bzw. ein Kontakt zu Verstorbenen Sie in Ihrem Leben weiter bringt und ob Sie es wollen.

 

 

ZUKUNFTSBLICK

 


 

Magische-Salz-12

Befreiung von negativen Energien

Das magische Salz befreit rasch von negativen Energien. Was ist das magische Salz? Hier möchte ich Sie mit dem Thema vertraut machen. Das Magische Salz ist in Russland seit Hunderten von Jahren in Gebrauch. Nehmen Sie an einem Donnerstag Salz aus 7 Wohnungen oder Häusern und mischen Sie alles zusammen. Stellen Sie das Salz auf eine Fensterbank und lassen eine Kerze brennen. Nach etwa 1 Stunde ist das Salz geladen und trägt bereits heilende Energie. Das Salz sollte jetzt in ein Glas abgefüllt und verschlossen werden.

 

ZUKUNFTSBLICK

 


 


 

 

 

weitere:

   
     
     
     
 

Tschenzebotschaften-1 Tschenzebotschaften-2

     
 


mehr zum lesen (pdf)

     
 

zukunftsblickjuni2010teil1 zukunftsblickjuni2010teil2

 

visionen-mai-2010-teil-1 visionen-mai-2010-teil-2

 
 


mehr zum lesen Teil 1 - mehr zum lesen Teil 2

  mehr zum lesen Teil 1 - mehr zum lesen Teil 2  
 

2.2010newsage

 

astroinside05.2010teil1 astroinside05.2010teil2

 
 


mehr zum lesen

 

mehr zum lesen Teil 1 - mehr zum lesen Teil 2

 
  astroinsideapril2010teil1 astroinsideapril2010teil2 - >   astroinsideapril2010teil3 astroinsideapril2010teil4  
  mehr zum lesen Teil 1 - mehr zum lesen Teil 2   Weitere -> mehr zum lesen Teil 3 - mehr zum lesen Teil 4
 
 

2.2010newsage

 

astroinside3.2010teil1astroinside3.2010teil2astroinside3.2010teil3

 
 
mehr zum lesen
  mehr zum lesen Teil1 -mehr zum lesen Teil2 -mehr zum lesen Teil3  
 

lebenstraeume112009t1 lebenstraeume112009t2

 

astroinside022010t1astroinside22010t2

 
  mehr zum lesen Teil1 - mehr zum lesen Teil2   mehr zum lesen Teil1 - mehr zum lesen Teil2  
  .   .  
 

newsage1-2010

 

astro-inside012010t1 astro-inside12010t2

 
  mehr zum lesen   mehr zum lesen Teil1 - mehr zum lesen Teil2  
         
 

astro-inside-dezember-2009

 

news-age-nov-dez-2009

 
  mehr zum lesen   mehr zum lesen  
         
  horoskip-im-okrober-2009-tehoroskop-im-oktober-2009-te  

astro-inside-oktober-2009

 
 

mehr zum lesen Teil 1 - mehr zum lesen Teil 2

  mehr zum lesen  
         
 

welt-der-esoterik-2009

  horojuniteil1horojuniteil2horojuniteil3  
 

mehr zum lesen Teil 1

 

mehr zum lesen Teil 1 mehr zum lesen Teil 2 mehr zum lesen Teil 3

 
         
 
 
 
 

mehr zum lesen Teil 1

 

mehr zum lesen Teil 1 - mehr zum lesen Teil 2

 
         
 
 
 
 
 
 
 
 
         
 
 
 
 
     
         
 
 
 
 
     
         
 
 
 
     
         
 
 
 
     
         
 
 
 
 

mehr zum lesen...

 

mehr zum lesen...

 
         
 

Astrowoche 09/2007

 

PEP 7/2007
 
 

mehr zum lesen...

 

mehr zum lesen...

 
         
 

Zukunftsblick 08/2007
 

Wv Wel 02/2005
 
 

mehr zum lesen...

 

mehr zum lesen...

 
         
         
 
Gesundheit 02/2004
EU Prese (Litauen)
 
Communichator 03/2004
 
 

mehr zum lesen...

 

mehr zum lesen...

 
         
 
Zukunftsblick 05/2004
 
Zukunftsblick 12/2003
 
 

mehr zum lesen...

 

mehr zum lesen...

 
  Bio 01/2000
Bio 02/2000
   
     

Zukunftsblick 03/2003
 
  mehr zum lesen 1 Teil...

mehr zum lesen 2 Teil...

 

mehr zum lesen...